Datenschutzerklärung

Wir bei Nezasa wissen, dass die Bereitstellung Ihrer persönlichen Daten online viel Vertrauen auf Ihrer Seite erfordert. Wir arbeiten hart daran, die Sicherheit und Vertraulichkeit der persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, zu gewährleisten. Nezasa beschäftigt mehrere Sicherheitsexperten, die die technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen umsetzen. Nezasa ergreift Maßnahmen, um persönliche Daten vor Verlust, Missbrauch, unberechtigtem Zugriff, unberechtigter Offenlegung, Manipulation oder Zerstörung zu schützen.

Diese Datenschutzerklärung bildet die Grundlage, auf der alle persönlichen Daten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen, von uns verarbeitet und geschützt werden. Indem Sie die Website von Nezasa unter https://www.nezasa.com nutzen, erklären Sie sich ausdrücklich mit den folgenden Bedingungen dieser Datenschutzerklärung in ihrer letzten aktualisierten Fassung einverstanden.

1. Informationen, die wir von Ihnen sammeln dürfen

Wir können die folgenden Daten über Sie erheben und verarbeiten:

1.1. Informationen, die Sie uns geben

In einigen Fällen, z.B. wenn Sie Informationen aus der Nutzung über ein Formular auf der Website anfordern, geben Sie uns persönliche Daten (nachfolgend „Benutzerdaten“) über ein Eingabeformular bekannt. Diese Daten können in der Datenbank der Website gespeichert werden.

1.2. Informationen, die wir durch die Nutzung unserer Dienste erhalten

Nezasa zeichnet bestimmte Anfragen und Transaktionen in Protokolldateien auf. Diese Protokolldaten werden zur Fehlersuche, Statistik, Qualitätssicherung und zur Überwachung der Systemsicherheit verwendet und können zu diesem Zweck analysiert werden. Nezasa kann anonyme Statistiken unter der Bedingung veröffentlichen, dass aus diesen Statistiken keine personenbezogenen Daten abgeleitet werden können.
Darüber hinaus können wir Telefongespräche, E-Mails oder sonstige Kommunikation mit ihnen aufzeichnen, speichern, und auswerten um die angeforderten Dienstleistungen zu erfüllen. Dies umfasst auch die Verwendung zu Schulungszwecken, zur Verbrechensverhütung und zur Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistung und Kundendienstes.

1.3. Cookies

Wenn Sie Nezasa verwenden, kann der Dienst Cookies auf Ihrem Computer speichern.

1.3.1. Definition von Cookies und Kategorien

Cookies sind kleine Dateien, die von einem Webserver empfangen werden und entweder bis zum Ablaufdatum oder bis zum Ende jeder Sitzung auf Ihrem Webbrowser gespeichert werden. Sie können Cookies entscheiden, Cookies nicht zu verwenden.
Unsere Website und Anwendung enthält verschiedene Cookies, die in folgende Kategorien unterteilt sind:

  • Essentielle Cookies sind notwendig, um Ihnen die Kerndienste und Funktionen unserer Website und Anwendung zur Verfügung zu stellen, wie z.B. das Aktivieren der Benutzeranmeldung.
  • Analytics-Cookies helfen uns zu verstehen, wie unsere Website und Anwendung genutzt werden, wie gut unsere Marketingkampagnen funktionieren und auf der Grundlage dieser Informationen sowohl die Website als auch die Anwendung für Sie anzupassen und zu verbessern.
  • Performance-Cookies verbessern die Leistung der Website und der Anwendung, indem sie Funktionen nutzen, wie z.B. die Erinnerung an die letzte Position, an der der Besucher einer Website oder ein Benutzer der Anwendung das Video gesehen hat, bevor dieser Prozess aufgrund von Problemen mit der Internetverbindung oder aus anderen Gründen unterbrochen wurde.

1.3.2. Warum wir Cookies verwenden

Wir verwenden Cookies und Informationen, die mit Hilfe von Cookies von unseren Anwendungskunden und Website-Besuchern gesammelt werden, um die Website, funktionale Features und die Darstellung zu verbessern. Diese Informationen können separat oder in Kombination mit persönlichen Daten verwendet werden, die von ihnen übermittelt wurden.

1.3.3. Cookies deaktivieren

Die Benutzer der Website haben das Recht, die Verwendung von Cookies auf der Website und als Teil der Anwendung abzulehnen. Um diese Cookies abzulehnen, können sie beispielsweise die Funktionalität ihres Webbrowsers verwenden um die Cookies zu blockieren.

Ablehnung der Essential Cookies kann dazu führen, dass bestimmte Funktionen, die auf unserer Website und als Teil der Anwendung verfügbar sind, nicht zur Verfügung stehen.
Hier finden Sie Links zu verschiedenen Webbrowsern, in denen Sie Ihre Browser-Einstellungen ändern und Cookies aktivieren oder deaktivieren können:

1.3.4. Cookies die über unsere Website und Anwendung bereitgestellt werden

Cookie-Name Verfallsdatum Beschreibung Kategorie Firma/Service, die dieses Cookie erstellt
_ga 2 Jahre Dient zur Unterscheidung von Benutzern. Analytics Google Analytics
_gid 24 Stunden Dient zur Unterscheidung von Benutzern. Analytics Google Analytics
_gat 1 Minute Technisches Cookie, welcher zur Limitierung der Anzahl Requests dienst. Analytics Google Analytics
_icl_visitor_lang_js 1 Tag Speichert die Sprachauswahl Essential Nezasa, WordPress WPML
wpml_browser_redirect_test Browser Session Utility-Cookie des WPML-Plugins für die Benutzerführung in Kombination mit einer Sprachumschaltung. Essentiell Nezasa, WordPress WPML Plugin
wordpress_google_apps_login Browser Session Wird für Benutzeranmeldungen von Nezasa-Benutzern verwendet. Unbenutzt für den öffentlichen Zugang. Performance Nezasa, WordPress Google Authenticator Plugin
viewed_cookie_policy 1 Jahr Speichert, ob der Benutzer die Datenschutzerklärung akzeptiert hat. Essentiell Nezasa, WordPress GDPR Plugin

1.4. Tracking Tools

Nezasa verwendet Google Analytics, um Nutzungsstatistiken zu erstellen, die Auslastung der Website zu überwachen und die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern. Wie im Abschnitt „1.3 Cookies“ erwähnt, sind Tracking-Tools für Analysezwecke für diese Website nicht notwendig und können von Ihnen als Benutzer deaktiviert werden.

Nezasa beschränkt das Tracking mit Google Analytics für seine Zwecke auf das absolute Minimum. Google Analytics ist unter anderem wie folgt aufgesetzt:

Die Datenschutzbestimmungen von Google sind abrufbar unter http://www.google.com/privacy.

2. Schutz der Daten

Nezasa implementiert verschiedene Mechanismen, um Ihre persönlichen Daten zu schützen und unbefugten Zugriff darauf zu verhindern. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

3. Transparenz

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei Nezasa gespeichert sind und diese Daten zu löschen. Senden Sie solche Anfragen mit einer Kopie Ihrer Identität (Personalausweis oder Reisepass) per E-Mail an privacy@nezasa.com.

4. Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt am 25. Mai 2018 aktualisiert. Nezasa behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit zu aktualisieren. Die aktuellste Version dieser Datenschutzerklärung ist verfügbar unter https://www.nezasa.com/about/privacy-policy.

5. Kontakt

Fragen, Kommentare und Anfragen zu dieser Datenschutzerklärung sind willkommen und sollten an folgende Adresse geschickt werden privacy@nezasa.com.